Herzlich willkommen an der HafenCity Universität!
Tag der Geodäsie 2018
Bundesweiter Berufs- und Studieninformationstag mit Aktionen, Vorträgen und Informationen rund um das Berufsfeld Geodäsie.
09. Juni 2018

Idee des Aktionstages Tag der Geodäsie

Idee des bundesweiten Berufs- und Studieninformationstages Tag der Geodäsie ist, junge Menschen für einen Beruf im Tätigkeitsfeld Geodäsie und Geoinformation zu begeistern und die vielfältigen Möglichkeiten und spannenden Perspektiven in diesem Beruf aufzuzeigen. Vom Schülerpraktikum, über die Ausbildung zur Vermessungstechnikerin/ zum Vermessungstechniker oder ein Studium im Fachbereich Geodäsie und Geoinformatik bis hin zum Erreichen des Staatsexamens, stellen wir alle Ausbildungswege vor und stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Was bedeutet Geodäsie und was machen Geodäten eigentlich? Wir laden dich ein, diese Frage auf dem Tag der Geodäsie zu klären.

Die digitale Welt ist auf dem Vormarsch. Millionen von Daten müssen erfasst, strukturiert, gestaltet und verwaltet werden. Als Geodät bist du an vorderster Stelle tätig und kannst den digitalen Wandel aktiv mitgestalten. Ob bei der Datenerfassung, der Programmierung, der Gestaltung digitaler Plattformen oder der 2D/3D-Visualisierung. Den Geodäten findest du überall. Wir arbeiten interdisziplinär und stellen Systeme zur Verfügung, die für den Umwelt- und Naturschutz ebenso wichtig sind wie für die Verkehrsplanung oder die Eigentumssicherung.

An verschiedenen Themeninseln erhältst du einen Einblick in die Praxis, kannst selbst eigene Messungen ausführen und dich in Vorträgen und Gespräche mit Auszubildenden, Studierenden, Ausbildern und Professoren über deinen Weg in diesem Beruf informieren.

Komm vorbei, und entdecke Hamburg digital!

Programm

Download

Flyer
Plakat

Vortragsprogramm

Samstag 09.06.2018 11:00-15:00 Uhr

11:30–12:30 Infos zum Studium und Ausbildung Referenten
30 min Arbeitsplatz Erde – Was ist eigentlich Geodäsie? Prof. Dr.-Ing. Annette Eicker (HCU)
10–15 min Unser Weg zum Beruf – Erfahrungen von Studierenden und Auszubildenden Anne Miltenberger & Vanessa Schneider (LGV), Frederic Schlömer (HCU)
10 min Mit dem Forschungsschiff ins Eis Friederike Teuber (LGV, HCU)
10 min Archäologische Vermessung in Spanien Daniel Drenkhan (HCU)
13:00–14:00 Aktuelles aus Praxis und Forschung Referenten
15 min Satelliten vermessen den Klimawandel Laura Jensen (HCU)
20 min Spektakuläre Vermessungsprojekte im In- und Ausland Michael Köster (Hanack und Partner) und Sören Leitz (dhp:i)
15 min 3D – Digital und zum Anfassen Venja Wilkens (LGV)
15 min Hamburg – Die digitale Stadt Markus Besenfelder (LGV)
11.00-15.00 Themeninseln
Ausbildung, Studium und Beruf
Geodäsie in der Praxis
Virtual Reality
Hamburg in allen Dimensionen
Ingenieurvermessung in Aktion
Klimawandel vermessen
Google Earth & Co. – Geodaten überall
Hydrographie – Wasser im Fokus
Karten, Grenzen, Eigentum
Immobilien bewerten

Ab 14.00 Uhr Fahrt mit dem Peilschiff

(Anmeldung Themeninsel Hydrographie / HPA)

Ab 15:00 Uhr Alumni-Treffen auf dem Gelände der HCU

 

Tagungsort

HafenCity Universität Hamburg
Überseeallee 16
20457 Hamburg
 

Karte
Eintritt frei

Aktionen

Der Tag der Geodäsie findet auf dem Außengelände der HCU (Vorplatz und Plattform), im Foyer und den Hörsälen der Universität statt.

Außengelände

Vermessung hautnah erleben:

  • Bestaune die Drohnen und lerne ihre vermessungstechnischen Einsatzbereiche kennen
  • Miss selbst mit einem Tachymeter
  • Probiere einen Laserscanner aus
  • Mach eine Fahrt auf einem Peilschiff
  • Messe klassisch mit Messband und Lot
  • Schau dir Transport- und Multisensorsysteme an

Im Foyer

Hamburg digital erleben:

  • Tritt ein in die Welt der virtuellen Realität und besuche ein virtuelles Museum
  • Entdecke im Science Lab die Zusammenhänge von Geoinformation und PlanungMiss selbst mit einem Tachymeter
  • Miss selbst mit einem Tachymeter
  • Lass dich entführen in die digitale Stadt
  • Lerne den Anwendungsbereich von Geodaten kennen
  • Bestaune die Entstehung von Karten
  • Erstelle deinen Lageplan
  • Staune über Messverfahren zum Klimawandel
  • Betrachte den Elbtunnel / Wallringtunnel aus einer neuen Perspektive
  • Körperscan – Wie groß bist du?
  • Beobachte ein Miniatur Messchiff
  • Bist du fit in Mathematik? Mache den Test!

Berufs- und Studieninformation:

  • Informiere dich über Schülerpraktika und studentische Vorpraktika
  • Lass dich über die verschiedenen Ausbildungswege im Fachbereich Geodäsie beraten. Was passt zu dir? Ausbildung oder Studium?
  • Erfahre mehr über die Arbeitgeber der Branche in Hamburg
  • Sprich mit Auszubildenden, Studierenden, Berufsschullehrern, Ausbildern und Professoren
  • Informiere dich über die Ausbildungs- und Studieninhalte

Vorträge:

  • Wir erklären dir, was Geodäsie eigentlich ist
  • Wir berichten von spektakulären Projekten im In- und Ausland
  • Wir diskutieren mit dir zum Thema Studium vs. Ausbildung

Organisation

Der Tag der Geodäsie wird organisiert in Kooperation mit dem Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung (LGV), der Deutschen Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (DVW), den Vermessungsbüros Dr. Hesse und Partner Ingenieure (dhp:i) und Hanack und Partner sowie dem Fachbereich Geodäsie und Geoinformatik der HafenCity Universität Hamburg (HCU).
 

Lokale Organisation an der HCU Hamburg

Prof. Dr. Thomas Schramm

 

Prof. Dr.-Ing. Annette Eicker

Partner

Nico-Rüpke-Stiftung

Leica

Kontakt

Lokale Organisation

Prof. Dr. Thomas Schramm
Telefon: +49 179 / 22836483